29.04. – Tag 3

Schlafen Saugen, Schlafen, Verdauen, Schlafen… – viel mehr passiert im Moment nicht. Die Ohren sind noch zu, die Augen natürlich auch. Aber das Näschen, das funktioniert schon… Ebenso, wie die ersten taktilen Wahrnehmungen sowie das Temperaturfühlen. Wenn man sie aus der Wurfkiste nimmt, sie in die Hand nimmt, sie wiegt, dann werden sie ganz aufgeregt und man hört sie auch schnüffeln.

Irgendwie lässt einen das ahnen, dass es mal richtige Hunde werden 😀

Bitte auch weiter runterscrollen, es folgt noch ein Video 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=SJp7sqz73ds

Das könnte dich auch interessieren …